Versand

Versandkosten

 

DHL Wir versenden mit DHL zu einem Festpreis von 5,- Euro netto (5,95 Euro brutto) je Bestellung für Porto und Verpackung, ab einem Bestellwert von 150,- Euro netto (178,5 Euro brutto) bieten wir kostenlosen Versand an.

(Stand: 11.Feb.2019)


 

Umtausch / Rückgabe / Reklamation / Garantie / Rücksendung

 

Egal in welchem dieser Fälle, nehmen Sie bitte zuerst mit uns Kontakt auf und informieren uns über Ihr Anliegen.

Ansprechpartner: Katrin Jordan, Durchwahl 039222 - 66042

 

Umtausch

Benötigen Sie eine andere Größe?, ein Umtausch in eine andere Größe ist in der Regel für Sie kostenfrei.

Sie haben nach Erhalt der Sendung bei uns 14 Tage Umtauschrecht.

 

Reklamation

Sollte das neue Produkt einmal Mängel aufweisen, zeigen Sie diesen Mangel sofort nach Erhalt der Ware bei uns an.

Sie erhalten von uns einen Retourenschein.

 

Rückgabe

Sollte Ihnen ein Artikel einmal nicht gefallen so erstatten wir Ihnen nach erfolgter Rücksendung den Kaufpreis.

Bitte haben Sie Verständnis dafür das wir getragende Sachen mit Gebrauchsspuren nicht zurücknehmen können.

Ungetragener, wiederverkaufsfähiger Zustand in Originalverpackung ist Vorraussetzung.

 

Garantie

Arbeitsschutzartikel unterliegen wenn nicht anders angegeben einer Herstellergarantie von 6 Monaten, diese müssen von uns im Garantiefall zum Hersteller eingesendet werden.

Der Hersteller entscheidet dann ob der Artikel repariert wird, oder wir eine Gutschrift erhalten, die wir dann umgehend an Sie auszahlen (alternativ erhalten Sie ein neues Produkt).

 

Rücksendung

Ab einem Warenwert von 40 Euro ist die Rücksendung für Sie kostenlos, Sie erhalten von uns einen Retourenschein.

Unterschreitet der Warenwert 40 Euro, so richten Sie die Rücksendung ausreichend frankiert bitte an:

 

TGH Wanzlik

Schermener Weg 1b

39291 Schermen

 

Bitte geben Sie in jedem Fall Ihre Rechnung oder Lieferscheinnummer an.

 

Unfrei

Nicht ausreichend frankierte oder als Unfrei an uns gerichtete Sendungen können wir nicht entgegennehmen, hierfür berechnet Ihnen das Versandunternehmen dann noch einmal eine gesonderte Gebühr. Informieren Sie uns bitte wie oben dargestellt um diese Unannehmlichkeiten im Vorfeld zu vermeiden.

 

 

Ist Ihre Frage/Problem hier nicht aufgeführt, so zögern Sie nicht sich bei uns zu melden, wir finden sicherlich gemeinsam eine Lösung.

 

zurück